Pfiffilotta Club
Stockbrot

Für den Teig (reicht für ca. 10 Personen) brauchst du

  • 1 kg Mehl
  • ca l lauwarmes Wasser
  • 2 Päckchen Trockenhefe
  • etwas Salz

Alle Zutaten zu einem glatten und nicht klebenden Teig verrühren. Mit Hefe lässt es sich leichter kneten. Außerdem kannst du dem Teig natürlich auch je nach Geschmack Nüsse, Rosinen, Kräuter und Gewürze hinzufügen.

Dann brauchst du einen ca. 4 cm dicken, glatten und langen Stock. Der Teig wird zu einer fingerdicken Rolle geformt und um den Stock gelegt. Dann hältst du den Stock mit dem Teig über die Feuerglut (nicht in die Flamme!). Wenn das Brot fertig ist, lässt sich die Spirale gut vom Holz abziehen.

Thema
Club
Spaß und Spiel
Basteln
Rezepte
Pfadfinderinnen
Gästebuch